Freitag, 4. Dezember 2015

Tagebuch eines ECS #19 - Organisieren eines Fotowettbewerbs

Das Team von Stefan plant einen Fotowettbewerb für den Foto-Klub in seiner Lokation Sao Paolo.  Der Wettbewerb ist offen für alle Mitarbeiter der Lokation. Sie suchen eine webbasierte Lösung zum

1. Erstellen eines geschlossenen Wettbewerbs, so dass beispielsweise nur Mitarbeiter der Lokation Sao Paolo teilnehmen können;

2. Authentifizieren der Nutzer und der Beiträge der Wettbewerbsteilnehmer. Es ist ok für Wettbewerbsteilnehmer, die Beiträge der Anderen zu sehen;

3. Begrenzen der Anzahl von Beiträgen pro Kategorie, vorzugsweise basierend auf vorgegebenen Regeln; und Unterdrücken der Namen der Wettbewerber von ihren Beiträgen während der Abstimmung, um Objektivität sicherzustellen;

4. Ermöglichen von Erstellen von Kategorien innerhalb des Wettbewerbs (beispielsweise Landschaft, Schwarz-Weiß, etc);

5. Erlauben von elektronischen Abstimmungen mit Benutzer-Id, um auf eine Stimme pro Nutzer und Kategorie einzuschränken. Die Abstimmung ist nur für Mitarbeiter der Lokation Sao Paolo offen;

6. Helfen beim Generieren von Statistiken wie Anzahl von Stimmen pro Bild;

7. Unterstützen von circa ~300 Fotoeinreichungen, jedes Foto maximal 5 MB, und mindestens ungefähr 500 Stimmen.


Unsere Lösung:

1. Erstellen einer privaten Gruppe auf der Collaboration Plattform und den Link in einer Email-Rundschreiben oder einem Intranet-Ankündigung an alle Mitarbeiter in Sao Paolo versenden. Dann ist es an den Mitarbeitern, auf den Link zu der privaten Site zu klicken und um Aufnahme in die Gruppe zu bitten. Die Administratoren der Gruppe müssen die Anträge auf Mitgliedschaft genehmigen in der Reihenfolge, wie sie reinkommen (durch das Klicken der Annehmen- oder Ablehnen-Schaltfläche).

2. kein Problem.

3. Außer für Abstimmungen gibt es keine Anonymität für Inhalte auf der Collaboration Plattform. Vorgeschlagener Workaround: Erstellen eine neuen geschlossenen Gruppe nur für Einreichungen. Die Gruppenadministratoren müssten dann die Bilder von dieser Einreichungs-Seite auf die Abstimmungsseite runterladen.

4. Falls geplant ist, solche Wettbewerbe mehr als einmal auszurichten, oder auf einer regulären Basis, sollte die Seite nicht "datiert" werden, so dass sie ewig existiert, z. B."Sao Paolo Fotowettbewerb". Dann kann in dieser Gruppe ein Projekt pro Wettbewerb angelegt werden, z. B. Fotowettbewerb Q4 2015. 
Innerhalb jedes Wettbewerbs / Projekts kann ein Fotoalbum für jede Katgorie von Fotos angelegt werden.
Die Details und Regeln der Wettbewerbe können im Übersichts-Widget auf jeder Projekt-Seite angezeigt werden.
Diashow-Karussells können für die Organisation aller Alben benutzt werden, ein Dia pro Album.

5. Aufsetzen einer Abstimmung für jede Wettbewerbskategorie und Verlinken der Abstimmung mit dem entsprechenden Fotoalbum. Das System erlaubt nur eine anonyme Wahl pro Abstimmung.  Allerdings gibt es ein maximales Limit von 20 Optionen pro Abstimmung.

6. Administratoren haben Zugriff auf die Abstimmungsresultate, z. B. wie viele Stimmen für jede Option, aber keinen Einblick, wer für was gestimmt hat.

7. Kein Problem mit der Collaboration Plattform.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren per Email